Wetter von Norderney

Urlaubswetter

04.01.2017
Gegenwind auf Norderney
5,0 bei 1 Bewertung

Axel sorgt für Gegenwind

Das Neue Jahr startet für Norderney-Gäste mit Gegenwind

Tief Axel hat die Insel noch fest im Griff und sorgt für einen Nordsee-Sturm wie aus dem Bilderbuch. Gegen den Wind gestemmt wagen sich einige mutige Inselgäste ins Freie – bei Windböen von um die 80 km/h kein einfaches Unternehmen. Wer es trotzdem wagt wird mit einem ganz besonderen Ausblick belohnt: Das Meer, ganz genau so wie man es sich im Winter vorstellt, vom Wind aufgewühlt und wild. Auch die Inselvegetation hat gegen Tief Axel zu kämpfen, entwurzelte Bäume sind da keine Seltenheit.

Wind auf Norderney

Gegen den eisigen Wind und zeitweise auch gegen Regen und Hagel gibt es nur eins: schön warm einpacken!

Zum Wochenende wird es kalt!

schnee auf norderney

Sturm Axel verlässt Norderney zum Wochenende – dafür erreichet uns richtiges Winterwetter! Bei Höchsttemperaturen von zwischen +1 Grad und -1 Grad ist für den Freitag sogar leichter Schneefall vorher gesagt.

 

 

 

Fotos 1&2: Trettin
Artikel merken
3588 Views
5,0 bei 1 Bewertung