Norderney - die Wetterdaten

Wetter von Norderney

Rückschau

14.03.2016
Norderney im Winter
5,0 bei 3 Bewertungen

Wetterarchiv

Wetterarchiv Norderney

Durch die Integration von Norderney-Wetter in das neue Norderney Nordsee-Magazin hat sich eine neue Struktur ergeben und es sind neue Inhalte online gegangen. Das Wetterarchiv ist ein neuer Inhalt, die Daten für das Archiv werden seit Anfang 2012 gesammelt.

wetterarchiv norderney

Wetterarchiv Norderney Nordsee-Magazin

Funktionen Wetterarchiv

Auf der neuen Wetterarchiv-Seite kann man sich die Temperatur, den Luftdruck, die Luftfeuchtigkeit, die Windgeschwindigkeit und die Windrichtung anzeigen lassen. Alle Wetterparameter sind für die letzten 2 Stunden, den aktuellen Tag, die aktuelle Woche, das aktuelle Jahr und seit Beginn der Aufzeichnung beim Norderney Zimmerservice (Menüpunkt 10 Jahre) anzeigen lassen. Für den jeweiligen Anzeigenmodus werden die Minimalwerte, die Maximalwerte und der Durchschnittswert ausgegeben.

Mini- Maximalwerte

Auf der Ostfriesischen Nordseeinsel Norderney wird das Wetter geprägt vom Meer, die Winter sind milder die Sommer kühler. Im vergangenen Jahr (2015) betrug das jahreszeitliche Temperaturmittel 10,5° Celsius, in der Summe schien die Sonne 1759,2 Stunden – dies sind beides durchschnittliche Werte für die Insel (zum Vergleich: in Aachen schien die Sonne 1728 Stunden).