News von Norderney

Wirtschaft

08.08.2011
zuglaufschild intercity
Noch keine Bewertung

Signal auf Grün – IC nach Norddeich

Norddeich – IC Doppelstock – Nahverkehrspreis

ic-doppelstockEndlich mal eine gute Nachricht von der Bahn. Nach jahrelangem Zittern ob die Strecke nach Norddeich weiter ausgedünnt wird erreicht  am Mittwoch die positive Meldung, daß Norddeich künftig (ab 2013) mit den neuen IC Doppelstockzügen  (ab Bremen) im Zweistundentakt angefahren wird, die Küste. Damit nicht genug: der Fernverkehrstarif hat ab Bremen und ab Leer in Richtung Norddeich keine Gültigkeit mehr – hier gilt nun der günstigere Nahverkehrstarif. Ein positives Signal für die Tourismusregion Ostfriesland.

Pressemeldung der DB:

Gleichzeitig wird die Deutsche Bahn ab dem 15. Dezember 2013 ihre neuen weißen Doppelstockzüge auf der InterCity-Linie 56 von Leipzig über Hannover und Bremen nach Norddeich Mole bzw. Emden Außenhafen einsetzen. Die Fahrzeuge werden auf Basis der Doppelstockwagen im Nahverkehr gebaut und an die Anforderungen für den Fernverkehr angepasst. Die Ausstattung wird sich am ICE-Komfortstandard orientieren.

So erhalten die Wagen eine komfortable Bestuhlung mit bequemen Sitzen, die viel Beinfreiheit bieten. In den Wagen werden an jedem Platz Steckdosen, sowie Mobilfunk-Repeater vorhanden sein. Zur Abwicklung des hohen Gepäckaufkommens wird jeder Wagen mit sechs Gepäckracks ausgestattet. Insgesamt 27 dieser Zuggarnituren hat die Deutsche Bahn bestellt. Die IC-Linie 56 wird die erste sein, auf der die Wagen eingesetzt werden.

 

Artikel merken
3144 Views
Noch keine Bewertung