News von Norderney

Wirtschaft

23.02.2010
Noch keine Bewertung

Medebach wird Wind

Das Wäsche- und Modegeschäft Medebach am Anfang der Friedrichstraße neben der Katholischen Kirche hat einen neuen Mieter gefunden: Wind. Bei Wind gibt es maritime Sportswear und Jacken. Durch “Wellensteyn,” eine weiteres “Wind” in der Strandstraße, “Hein und Hutzi”, “Jack Wolfsskin”, “Jack und Büx” und etlichen anderen ist Norderney wohl nun bald der Ort mit der höchsten Jackengeschäftsdichte. Man könnte meinen, alle Touristen fahren nur nach Norderney, um sich eine Jacke zu kaufen oder beim Verkauf von einer Jacke kann man soviel verdienen, daß man für den restlichen Tag zumachen kann. Anders ist diese eigenartige Häufung nicht zu verstehen.
Dieser Bericht wurde auf Blogger veröffentlicht und ist durch die Einstellung des FTP Uploads im April 2010 nun auf unserem WordPress Blog online. Verantwortlich für Text und Inhalt im Sinne des Pressegesetzes ist der Norderney-Zimmerservice, Hans Vollmer, Langestraße 4, 26548 Norderney, Telefon 04932/3371, norderney-zimmerservice@gmx.de