News von Norderney

Wirtschaft

26.09.2018
IHK Zahlen Inseln
5,0 bei 3 Bewertungen

IHK – Wirtschaftsdaten 2017 Inseln

IHK – Wirtschaftsdaten 2017 Inseln / Die Industrie und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg hat die Wirtschaftsdaten für den Tourismus 2017 mitgeteilt. Das Wetter war 2017 für den Tourismus eher negativ. Zuwächse bei Tagesausflüglern waren nicht zu verzeichnen, spontane Kurzurlauber eher selten.

Übernachtungen 2017 Norderney

Der Herbst stand unter deutlichem Wetterdruck, viele fuhren um noch einmal Sonne zu tanken an das Mittelmeer. Der allgemeine Trend zu Urlaub im eigenen Land war aber so stark, dass es insgesamt eine Steigerung der Gäste um 1,7 % und der Übernachtungen um 2 % gab. Dies bedeutet das vierte Jahr in Folge Rekordzahlen (2018 ist ebenfalls rekordverdächtig!).

IHK - Wirtschaftsdaten 2017 Gäste Norderney

 

IHK – Wirtschaftsdaten 2017 Norderney

Personenbeförderung Festland Inseln

Einen klaren Sieger gibt es ebenfalls – Norderney! Allein auf Norderney werden mehr als ein Drittel aller Gäste- und Übernachtungszahlen generiert. Die die Übernachtungszahlen der IHK und Wirtschaftsdaten der Reederei Norden Frisia AG sprechen für sich.

Autobeförderung Norddeich Norderney

Die Reederei investiert zunehmend in touristische Immobilien (Häuser mit Ferienwohnungen etc.). Die Reederei Norden Frisia AG konnte laut Geschäftsbericht für 2017 Umsatzerlöse durch den Schiffahrtsbetrieb von 32,6 Millionen Euro und einen Jahresüberschuss von 4,1 Millionen Euro ausweisen.

Insgesamt wird auf der Insel viel in den Tourismus investiert, der Abstand zu den anderen Inseln und dem Festland vergrößert sich, die Marktposition wird weiter gefestigt. Die Zahlen für 2018 versprechen noch mal eine deutliche Steigerung zu 2017, die Vorbuchungen für 2019 stimmen ebenfalls sehr optimistisch!

Quelle: Industrie und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, Reederei Norden Frisia AG, Norderney-Zimmerservice

 

Artikel merken
4662 Views
5,0 bei 3 Bewertungen