News von Norderney

Veranstaltungstipps

23.02.2013
Norderney Winter Sonne
5,0 bei 1 Bewertung

Biikebrennen und Klaasohm

Norderney – Sylt – Borkum Walfang

Auf Norderney gab es wenig Insulaner , die ihr Geld mit dem Walfang verdienten. Eigene Walfangschiffe gab es nicht, wer der lukrativen Jagd nach den Meeressäugern nachgehen wollte mußte sich einer Mannschaft aus Borkum oder Sylt anschließen. Die Insulaner widmeten sich dem Schellfischfang. Im Gegensatz zum Walfang hat der Schellfischfang keine Traditionen wie das Biikebrennen oder Klaasohm hinterlassen.

Borkumfähre - fortschrittlicher

Borkum

Borkum Klaasohm

Das traditionelle Verhauen der Frauen auf Borkum (Klaasohm – Link zum Artikel in der Welt) wird jedes Jahr in der Nacht zum Nikolaus gefeiert. Es gibt mehrere Ansätze, diesen skurilen Inselbrauch zu erklären. Einer geht davon aus, daß die rückkehrenden Walfänger die Insel von der Macht der Frauen zurückerobern, ein anderer beschreibt es mehr als Abrechnung mit den untreuen Inseldeerns. Auf jeden Fall beschreibt Klaasohm die Rückkehr der Männer vom Walfang auf Borkum.

Sylt Biikebrennen

Auf Sylt wurde am 21. Februar das Biikebrennen gefeiert. Die Feuer dienten zur Verabschiedung der Männer zum Walfang. Biikebrennen ist auf Sylt, Amrum, Föhr und der ganzen Küste verbreitet und sollte auch den ausfahrenden Schiffen sicheres Geleit geben um auf die offene Nordsee zu kommen. Eine Legende in Nordfriesland besagt, daß das Signal gleichfalls den dänischen Männern auf dem Festland anzeigte, daß die Insulanerfrauen nun wieder allein auf dem Hof waren und Hilfe bei der Arbeit und „anderen Dingen“ benötigten.

Irgendwie hätte man sich früher in der Walfangzeit ja mal zusammen tun sollen und Klaasohm sowie Biikebrennen auf Sylt und Borkum feiern können!

 

 

 

Artikel merken
6969 Views
5,0 bei 1 Bewertung