News von Norderney

Tourismus

08.10.2011
Noch keine Bewertung

Unglücksfall

Norderney – Ekels

Nacht Fahrrad

Südbrookmerland – Unglücksfall

In Ekels war es in der Nacht zu Samstag am Ringkanal zu einem Unglücksfall gekommen. Ein 54-jähriger Radfahrer war dabei gegen 01.15 Uhr in den Ringkanal gestürzt und ums Leben gekommen, wir berichteten. Am Mittwoch fand auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aurich eine Obduktion des Verstorbenen statt. Diese ergab, dass der 54-jährige sich vermutlich bei seinem Sturz das Genick brach und im Ringkanal ertrank. Aufgrund der Dunkelheit an der Unglücksstelle war es dem 20-jährigen Begleiter des Verstorbenen nicht möglich, diesen aufzufinden. Auch eine sich anschließende Absuche durch den jungen Mann mit einer Taschenlampe führte nicht zum Auffinden des Gestürzten. Aufgrund der geschilderten Begleitumstände wird derzeit davon ausgegangen, dass der 54-jährige nach dem Sturz unmittelbar das Bewusstsein verlor und sich im Wasser nicht mehr bemerkbar machen konnte.

 

Artikel merken
777 Views
Noch keine Bewertung