News von Norderney

Tourismus

31.07.2013
Boot im Hafen 1
Noch keine Bewertung

Unfall am Hafen

Norderney – Unfall am Hafen

Norderney, am heutigen Mittag kam es gegen 12:00 Uhr zu einem tragischen Unglücksfall am Seglerhafen der Insel.

 Ein 26-jähriger Urlauber aus Rheinland-Pfalz stürzte aufgrund eines Krampfanfalles von der Hafenbeckenkante in das Wasser. Der junge Mann war mit seinen Eltern am Hafen unterwegs. In Höhe des Bootshauses des Seglervereins wollte er sich die Schiffe anschauen. Dabei trat er an die Hafenkante. In diesem Moment erfasste ihn ein epileptischer Anfall und er stürzte ins Wasser. Eine Zeuge, der sich auf einem Schiff aufhielt, versuchte den 26-Jährigen zu bergen.

Er konnte ihn allerdings unter Wasser nicht finden. Durch den Sturz geriet der Mann unter den Kiel eines Bootes und konnte erst durch einen Rettungstaucher des DLRG geborgen werden. Nach einer Reanimation durch ein Rettungsteam und einen Notarzt wurde er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Emden geflogen. Die Angehörigen wurden durch einen Notfallseelsorger betreut. Neben den genannten Rettungskräften war auch die Feuerwehr im Einsatz.

Meldung – Polizei Aurich, Video – Rosenboom Norderney (Powers Fischkiste)

Artikel merken
3066 Views
Noch keine Bewertung