News von Norderney

Tourismus

30.03.2013
Noch keine Bewertung

Traumjob zu vergeben

Jobbörse Norderney

David Hasselhoff, Pamela Anderson –  ihre Namen beherrschen dank „Baywatch“ die 90er Jahre. Sie sprangen in die Wellen am Strand von Malibu um Leben zu retten und wurden von Millionen von Zuschauern um ihren Job beneidet.

Der Strand ist mindestens ebenso schön, das Wasser auch nicht kälter: Auf Norderney vergibt jetzt die Kurverwaltung ab dem 29.4. einen Job bei der „Baywatch“ – es werden Rettungsschwimmer/innen gesucht. Und für alle, die den geforderten DLRG-Rettungsschwimmerschein nicht vorweisen können, die aber tauglich für den täglichen Umgang mit Badegästen sind, bleibt der Job als Amitateur/in für den Strandsport.

Traumjob auf Norderney

Je nachdem, wie der Sommer verläuft ein Traumjob: zwar mit viel Verantwortung und Aufmerksamkeit, im Notfall  rasches Handeln aber vor allem: viele Groupies und bewundernde Blicke aller Strandgäste sind ebenso sicher wie eine knackige Bräune. Wer für den Sommer mit kühlen Temperaturen rechnet, für den bleibt noch ein „Indoor“-Job: Auch im Bade:haus werden Mitarbeiter gesucht, hier ist die warme Umgebung garantiert.

[vsw id=“FAYu6JNUgMk“ source=“youtube“ width=“520″ height=“380″ autoplay=“no“]

mehr Infos über die Stellenangebote der Kurverwaltung Norderney: Infos

 

 

 

Artikel merken
3506 Views
Noch keine Bewertung