News von Norderney

Tourismus

08.10.2014
Noch keine Bewertung

Streit im Urlaub

Streit im Urlaub

streit im urlaub

Norderney Es gibt eine neue Umfrage über Streit im Urlaub mit sehr interessanten Ergebnissen. Befragt wurden von GoEuro (Vermittlungsportal / Reisesuchmaschine für Urlaubsreisen in Europa) Kunden in zehn euopäischen Ländern – interessant sind die deutschen Antworten, die sich manchmal erheblich von den Antworten in den anderen Ländern unterscheiden.

Wer sucht den Urlaub aus?

Streit kann schon bei der Wahl des Urlaubszieles anfangen – in Deutschland sucht die Frau das Urlaubsziel aus, ebenso in Österreich, Portugal, Spanien und Italien. Die Männer bestimmen in Frankreich, Großbritannien, Belgien und der Schweiz. Gemeinsam ausgesucht wird von der Mehrheit lediglich in den Niederlanden (ich hätts gewußt!).

Urlaub_Frau_sucht_aus

Größter Streitpunkt

Der größte Streitpunkt für die Deutschen im Urlaub ist eindeutig „Etwas zuhause vergessen zu haben„, fast gleichrangig sind folgende drei Konfliktpunkte: „Die Suche nach dem richtigen Weg.“ „Arbeiten während der Reise.“ Geld ausgeben.“.

Interessant ist der Vergleich mit den anderen Nationen: in Spanien, Frankreich und Österreich ist auch die Vergesslichkeit das größte Streitthema, während man sich in Belgien, Italien, den Niederlanden, Portugal, der Schweiz, GB und Italien sich darüber einig ist, daß man im Urlaub auf ein GPS Gerät verzichten kann und sich deshalb auf der Suche nach dem richtigen Weg in die Haare kriegen sollte.

Familienstreß im Urlaub?

Nicht untersucht wurde wie es sich auf die Familie auswirkt, daß man ungewöhnlich viel Zeit miteinander verbringt. Der Alltag bedeutet für viele eine klare Rollenverteilung, wobei der „Ernährer“ mindestens 40 Stunden pro Woche nicht bei seiner Familie ist. Im Urlaub führt die Nähe oft zu Konflikten, diese werden zunächst über die Metaebene ausgetragen  (Dienstleister in Tourismusgebieten sind die Leidtragenden), bevor man in den Streit mit dem Ehepartner einsteigt….

Quelle: GoEurope