News von Norderney

Tourismus

11.09.2014
Noch keine Bewertung

Schippers Huus

Schippers Huus Norderney

Norderney: Bald ist es wieder soweit – ab 1.10. darf wieder gebaut werden. Nach der Lärmschutzverordnung sind lärmende Bauarbeiten vom 15.Mai bis zum 30.September verboten, in der übrigen Zeit ist es – je nach Wetter – möglich, den Bau innerhalb eines Winters hochzuziehen. So war der Neubau „JannBerghaus“ schon Ende Mai (es gab eine kleine Verlängerung…) so weit, dass nur noch Innenarbeiten zu erledigen waren – der Abriss des alten Hauses passierte erst im Oktober des Vorjahres.

Neubau „Schippers Huus“

Bei anderen Häusern klappt es nicht so gut – mal wurde die Baustelle nicht weiter betrieben, weil die neue Bauaufsicht Einwände hat, mal gab es technische Probleme, mal hat es gebrannt. Die Geduld der Anwohner und neuen Eigentümer der Wohnungen beim „Schippers Huus“ in der Bismarckstrasse wurde seit Baubeginn im Oktober 2012 auf eine harte Probe gestellt.

Schippers Huus

Umso größer ist die Freude, die Abnahme der Wohnung jetzt hinter sich gebracht zu haben und nach Lieferung der letzten Teppiche und Möbelstücke endlich in der fertigen Wohnung zu stehen.

Vermietung seit September

Der Norderney Zimmerservice bietet in diesem strand- und stadtnah gelegenen Neubau zur Zeit vier Ferienwohnungen unterschiedlicher Größe und Lage an, die ab sofort mietbar sind. Im Haus sind von der luxuriösen Penthouse-Wohnung mit Dachterrasse bis hin zu 2- und 3-Zimmer-Wohnungen mit komfortabler Ausstattung und großzügiger Terrasse verschiedene Objekte verfügbar. Weitere Informationen gibt es auf www.norderney-zimmerservice oder telefonisch unter 04932-3371.

Norderney Schippers Huus

Direkt zur Fewobeschreibung: Link

Fotos: Dennis Groß

Artikel merken
4190 Views
Noch keine Bewertung