News von Norderney

Tourismus

26.05.2010
polizei-eignungstest in Ostfriesland
Noch keine Bewertung

Polizeibericht

Polizeibericht Norderney:

Toilette„Insgesamt 30 Strafanzeigen hatte die Polizei Norderney am Pfingstwochenende zu bearbeiten. Genau die Hälfte davon waren Fahrraddiebstähle. Neunmal konnte die Polizei davon aber auch den oder die Täter erwischen bzw. nachträglich ermitteln. Weiterhin wurden Geldbörsen, Sonnenbrillen, Handies und Werbeflaggen entwendet entwendet. Positiv ist zu vermelden, dass es am Wochenende nur zu zwei Körperverletzungen gekommen ist, diese liefen mehr oder weniger glimpflich ab. Sachbeschädigungen wurden insgesamt bis zum Montagmittag 10 angezeigt bzw. durch die Polizei festgestellt. So wurden u. a. Gartenzäune eingetreten und Straßenlaternen beschädigt. Auch gegen Personen, die in der Öffentlichkeit uriniert haben, musste die Polizei vorgehen. Gerade nach der Ankunft am Hafen scheint dieses Problem besonders dringend zu sein. Weitere 30 andere Einsätze wie Streitigkeiten, Ruhestörungen oder Hilfeleistungen hatte die Polizei auf Norderney zu bewältigen, dazu noch zwei kleinere Unfälle. Insgesamt hatte die Polizei den Eindruck, dass in diesem Jahr weniger Besucher zu Pfingsten auf Norderney waren, als in den Vorjahren.“

Auf der Fähre gibt es eine Toilette