News von Norderney

Tourismus

15.01.2013
Noch keine Bewertung

kälteste Nacht des Winters

Norderney – Temperaturen

Norderney – Der Winter ist nun endlich da. Die gestrige Nacht mit Werten um die -6° Celsius, war eine ordentliche Winternacht. Wenig Wind, trockene Luft, eine leichte Schneedecke verwandeln die Insel in einen echten Wintertraum. In der Nacht gab es einen schönen Sternenhimmel, die Chance auf Sonne in Niedersachsen ist heute an der Küste am größten.

Norderney Eis

Norderney – Winter 2010/11

Norderney – Inselversorgung

Auf den kleineren Inseln mit tidenabhängigen Fährverkehr beginnt das Hamstern und Bunkern. Die Juister hatten in den letzten Jahren mitunter über eine Woche keinen Fährverkehr und bei dem Transport mit Flugzeug wird ein ordentlicher Aufschlag fällig, was sich nicht für alle Dinge des täglichen Bedarfs lohnt (Flugbier?). Norderney hat diese Probleme nicht (noch nicht?). Bei seinen 2 – bald 3 Discountern, die täglich mit einem Speditions Fischer Sattelzug beliefert werden ist sogar  das Obst und Gemüseangebot im Winter in Quantität, Qualität und Preis auf Festlandsniveau.

Norderney – Fahrplan Ebbe

Bislang gibt es keine Behinderungen des Fährverkehrs. Es haben sich noch keine Packeisfelder gebildet und der Wind ist moderat. Wer am Ende der Woche vorhat die Insel zu besuchen sollte allerdings einen Tidenkalender und die Hotline der Frisia bemühen – die Vorhersage gehen von anhaltendem Frost und östlichen Winden aus dies bedeutet eingeschränkter winterlicher Fährverkehr.