News von Norderney

Tourismus

27.08.2010
kiki kindermode aussen
1,0 bei 1 Bewertung

Inselrallye

Neben Familienurlaubern, Einzelreisenden und Cluburlaubern gibt es auf Norderney auch Unterkünfte für Klassenfahrten in Familienferienstätten, Kinderheimen und Sportheimen. Die örtliche Jugendherberge hat die Clubreisenden als lukratives Geschäft entdeckt, es soll aber auch Zeiten geben, in denen die klassischen Gäste des Jugendherbergwerkes dort Urlaub machen können.

Für die Betreuer der Klassen- oder Jugendfahrten ist Norderney ein schönes Ziel. Die Kinder und Jugendlichen können nicht verlorengehen, es gibt viele Dinge, die man unternehmen kann. Immer auf dem Programm stehen eine Wattwanderung, ein Besuch des Nationalparkhauses, eine gemeinsame Go-Cart Fahrt, eine Nachtwanderung und eine Insellrallye.

Inselrallye Norderney

Die Inselrallye soll animieren, gemeinsam ein Ziel zu erreichen und die Jugendlichen gleichzeitig mit Wissenwertem über die Insel vertraut machen. So ist es besonders für die Einzelhändler der Stadt ein vertrautes Bild, erregt diskutierende Schülergruppen in ihren Laden einfallen zu sehen, um dort Antworten auf die Fragen ihres Rallyebogens zu bekommen. Je nach Tagesform werden die zumeist Jugendlichen rausgeschmissen, pädagogisch wertvoll zur Eigenleistung aufgefordert oder aber auch mit den nötigen Antworten versorgt. Wann wurde die Insel Norderney erstmals urkundlich erwähnt? Wie hieß die Insel früher? Wie hoch ist der Leuchtturm? Wie heißt die Mühle und was bedeutet der Name? Die Antworten auf Fragen dieser Art beherrschen Norderneyer Einzelhändler inzwischen aus dem ff. So hat die Rallye zumindest einer Gruppe ein profundes Wissen über die Insel beschert.

Artikel merken
2643 Views
1,0 bei 1 Bewertung