News von Norderney

Tourismus

11.02.2013
Noch keine Bewertung

Frisia Fährausfall

Norderney – Norddeich

****

Aufgrund des extremen Niedrigwassers müssen am

 

Montag, dem 11.02.2013, folgende Abfahrten entfallen:

– 18.15 Uhr ab Norddeich

– 18.00 Uhr ab Norderney

 

Dienstag, 12.02.2013

Folgende Abfahrten entfallen am Dienstag, dem 12.02.2013:

– 6.15 Uhr und 7.30 Uhr ab Norddeich

– 6.15 Uhr und 7.30 Uhr ab Norderney

**********

 

Norderney – Aufgrund des extremen Niedrigwassers am Montag, den 11.02.2013, entfallen folgende Abfahreten: – 06.15 Uhr ab Norddeich – 06.15 Uhr ab Norderney. Grund für die Fährausfälle ist der anhaltend starke Ostwind, der das Wasser aus dem Wattengebiet treibt und die fällige Ausbaggerung des Wattfahrwassers von Norddeich nach Norderney.

Norderney - Frisia wenig Wasser

Wenig Wasser für die Frisia

Norderney – Vorhersage

Engpass ist hier das Stück direkt vor der Moleneinfahrt. Die Windvorhersage für die nächsten Tage geht von Ostwind bis einschliesslich Mitwoch aus, dann soll der Wind über Süd langsam auf West drehen. Für Norderney bedeutet dies weiter schönes sonniges Winterwetter und für die Fähre ist weiterhin mit AUsfällen rund um die Ebbe zu rechnen.

Aktuelle gibt es sogar eine Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes für Ostfriesland und die Inseln: Wind – Warnung des Seewetterdienstes Hamburg für die deutsche Nordseeküste herausgegeben am Montag, den 11.02.2013 um 07:25 Uhr GZ Ostfriesische Küste: Ost 6 bis 7 dabei Böen von 8 Beaufort.

Infos zu aktuellen Fährausfälle: Frisia Norden 04931/9870

norderney dwd warnlage

Quelle: Deutscher Wetter Dienst, Link zur aktuellen Warnlage

* Der Tiedepegel des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutzes ist leider ausser Betrieb.

Artikel merken
4171 Views
Noch keine Bewertung