News von Norderney

Tourismus

09.09.2013
Noch keine Bewertung

Neuer Winterfahrplan und Fahrplanwechsel

Norderney Fahrplanwechsel

Ab heute ist der Sommer endgültig vorbei, zumindest für die Reederei Norden-Frisia. Der Fahrplan für den Herbst mit nur noch 9 Abfahrten statt wie bislang 14 tritt in Kraft. Die Nachfrage ist auch schon erheblich zurückgegangen, in der letzten Woche saß man teilweise mit 30 Passagieren auf einer für 1350 Passagieren zugelassenen Fähre auf dem Weg nach Norddeich. Der neue Plan gilt nun bis zum 14.12.2013, ab dem 15.12.2013 gilt der Winterfahrplan und hier hat es eine kleine Revolution gegeben!

Frisia Norderney

Auch am Winterwochenende auf die Insel

winterfahrplanNorderney neuer Winterfahrplan

Die Reederei der Insel hat den Schiffsfahrplan bis einschließlich 13.12.2014 veröffentlicht – erfreulicherweise deutlich früher als sonst!  Statt der bisherigen Zeitangaben nennt der Plan  erstmals  3 Saisonzeiten – Frühjahr/Herbst, Sommer und Winter. Die größte Neuerung ist allerdings, daß der stark eingeschränkte Schiffsverkehr am Wochenende im Winter der Vergangenheit angehört.

In der Vergangenheit wurde  aus Kostengründen zwischen Norddeich und Norderney an den Winterwochenenden nur eine Fähre eingesetzt die dann pendelte.

Der sehr ausgedünnte Fahrplan führte regelmäßig zu Unmut bei Touristen und Besuchern der Insel (Siehe Bericht) – wenn Tourismus im Winter stattfindet, dann am Wochenende – auf der einzig verkehrenden Fähre war mitunter dann kaum noch ein Sitzplatz zu finden.

Bitter war es auch, am Sonntag Nachmittag mit dem Fahrzeug um 14:15 Uhr nicht mehr mitgenommen zu werden, die nächste Fähre fuhr um 16:45 Uhr. An vielen Wochenenden war der Fahrplan sowieso Makulatur, die Reederei setzte wegen des hohen Aufkommens Zusatzschiffe ein, um die vielen Autos auf die Insel zu bringen. Als Gast  konnte man sich aber nicht darauf verlassen, sondern musste sich überraschen lassen.

Die Frisia Reederei hat nun aber reagiert und den Winterfahrplan für das Wochenende abgeschafft. Damit ist der Winterfahrplan nahezu identisch mit dem Frühjahr- und Herbstfahrplan, im Winter fällt am Wochenende lediglich die frühe Fähre weg.

fahrplan 2014