News von Norderney

Tourismus

17.01.2015
Noch keine Bewertung

Fährausfälle, Schiffsreservierung

Frisia Norderney

Fährausfälle nerven! Zwar ist momentan absolute Nachsaison, allerdings ist die derzeitige Situation für die Norderneyer und Pendler sehr ungewohnt und schon seit Jahrzehnten nicht mehr dagewesen: der tidenunabhängige Fährverkehr nach Norderney kann momentan nicht aufrecht gehalten werden.

Frisia Norderney

Bei Niedrigwasser fallen die zwei Fähre rund um die Ebbe aus! Dies bedeutet für Samstag und Sonntag den Ausfall der Mittagsfähren von Norddeich und Norderney (zwischen13:00 und 16:00 Uhr), sowie der Ausfall der Fähren am frühen Nachmittag am Montag und Dienstag (zwischen 15:00 und 17:00 Uhr).

Tipp: Fahrzeugvorreservierung online

Durch den Ausfall kommt es zu einer verstärkten Nachfrage bei der Fahrzeugbeförderung vor und nach den ausgefallenen Fähren. Für die Überfahrt von Norddeich Mole nach Norderney ist es nicht möglich einen Platz zu reservieren, hier hilft nur frühzeitiges Erscheinen ( 🙁  ).

Aufstellplatz Norddeich

Auch im Winter – Wartezeit an der Fähre

Für die Überfahrt von Norderney nach Norddeich ist eine Reservierung fast zwingend erforderlich! Die Reservierung kann (sollte von zuhause) online bei der Frisia Reederei angefragt werden (LINK ZUM ONLINEFORMULAR) die Reservierungsbestätigung kann man dann (während des Urlaubs) auf Norderney im Haus Schifffahrt abholen.

Alle Informationen zu Fahrzeuggrößen und den Preisen erhalten Sie auf den Seiten des Norderney Zimmerservice.

Artikel merken
3875 Views
Noch keine Bewertung