News von Norderney

Tourismus

17.12.2012
Noch keine Bewertung

Dienstrad anerkannt (vom Finanzamt)

Norderney Dienstrad

Norderney – Auf der Insel spielt das Fahrrad als Fortbewegungsmittel die wichtigste Rolle, das Auto ist mehr zum Transport von Gegenständen geeignet. Mit dem Fahrrad ist man einfach am schnellsten. Viele Inselunternehmen kaufen für die Angestellten Fahrräder oder unterhalten einen Fahrradfuhrpark.

Fahrrad Norderney

Das Finanzamt meist schnell im erheben und Einzug von Steuer sah bislang keine Notwendigkeit die Überlassung von Fahrrädern an Arbeitnehmer derjenigen von Autos gleichzustellen.

Dies ist seit dem 23. November anders. In einem Erlass der Finanzministerien der Länder wird festgelegt, daß die Überlassung von Fahrrädern an Angestellte denen der Überlassung von Kraftfahrzeugen an Arbeitnehmern gleichgestellt werden muß. Auf deutsch – bei den Finanzämter ist angekommen was schon seit Jahren Realität ist – das Dienstfahrrad. Lediglich 1% der auf volle 100 Euro abgerundeten unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers muß durch den Arbeitnehmer als Anteil für die private Nutzung versteuert werden.

Artikel merken
1065 Views
Noch keine Bewertung