News von Norderney

Tourismus

27.03.2010
norderney central cafe
5,0 bei 1 Bewertung

Central Café Wiedereröffnung

Heute hat das Central Café auf Norderney nach fünfmonatiger Umbaupause wiedereröffnet. Wie immer bei solchen Umbauten eine Punktlandung. Hauptaugenmerk beim Umbau war die gesamte Technik und der Tresenbereich. Der Umbau muss wohl nicht billig gewesen sein – bei der Laudatio auf der Wiedereröffnungsfeier gestern Abend wurde mehrfach die Hilfe der Bank erwähnt. Anwesend war auch der Historiker der Bremer Böttcher Straße, der über die Decke referierte. Die Decke ist als Fragment die einzig noch bestehende von ehemals 200 Kaffee-Hag-Cafés. 1922 war das Central Café eins der ersten weltweiten Häuser, die alle den gleichen Bauplänen folgten – durch Krieg und Zeitablauf ist außer der des Central Cafés auf Norderney keine mehr erhalten geblieben. Die heutigen Besitzer betreiben das Café seit 1936 in dritter Generation, was für sich genommen schon bemerkenswert ist. Noch bemerkenswerter ist, dass der Chefkonditor des Cafés auf eine 42-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken kann. Der Seniorchef Günter Kannegießer ließ es sich nicht nehmen, ihn zu ehren. Nun kann die Saison am Kurplatz beginnen.
Dieser Bericht wurde auf Blogger veröffentlicht und ist durch die Einstellung des FTP Uploads im April 2010 nun auf unserem WordPress Blog online. Verantwortlich für Text und Inhalt im Sinne des Pressegesetzes ist der Norderney-Zimmerservice, Hans Vollmer, Langestraße 4, 26548 Norderney, Telefon 04932/3371, norderney-zimmerservice@gmx.de
Artikel merken
4929 Views
5,0 bei 1 Bewertung