News von Norderney

Tourismus

29.12.2012
Noch keine Bewertung

Brückentage 2013

Norderney – Brückentage 2013  27=64!

Norderney – Nun beginnt die Buchungssaison, beim Norderney – Zimmerservice stand schon in den letzten Tagen das Telefon kaum still, viele Norderneyfans haben die Feiertage genutzt um mit ihrer Familie die günstigsten Urlaubstermine abzusprechen und sich die schönsten Ferienwohnungen anzuschauen. Im neuen Jahr sprechen viele die Termine noch mit ihren Kollegen ab und dann wird gebucht.

Das kommende Jahr ist aber nicht nur für die klassischen Ferientermine sehr gut nachgefragt, sondern auch die Zeiten rund um die Feiertage werden gut gebucht.

Strandleben

Norderney im Sommer

2013 – arbeitnehmerfreundlich

Alle beweglichen Feiertage fallen 2013 auf Wochentage, mit geschickter Planung schafft man es aus 27 Urlaubstagen 64 Tage Ferien zu machen, wer im katholischen Bayern wohnt sogar 75 Tage. 

Mit Silvester ist es losgegangen, die meisten haben sich Mittwoch bis Freitag frei genommen (29.Dezember bis 6.Januar) und so mit dem Einsatz von 4 Urlaubstagen gleich 9 Tage frei gehabt.

Ostern ist dieses Jahr sehr früh, die „Osterbrücke“ ist immer gleich – durch den Einsatz von 4 Urlaubstagen fallen 10 Ferientage an –> Urlaub vom 25.März bis zum 28. März nehmen = frei vom 23.März bis zum 1.April.

Der Mai ist ein klassischer Monat für den Kurzurlaub im Frühjahr an der See. Dieses Jahr fallen gleich 3 Brückenmöglichkeiten in den Mai:

  • Tag der Arbeit am 1.Mai = 4 Urlaubstag ergeben 9 Tage Urlaub (27.April bis 5.Mai)
  • Christi Himmelfahrt am 9.Mai = 4 Urlaubstage ergeben 9 Tage Urlaub (4.Mai bis 12.Mai)
  • Pfingsten am 19/20.Mai = 4 Urlaubstage ergeben 9 tage Urlaub (18.Mai bis 26.Mai)

Im Herbst hat man mit dem Tag der Deutschen Einheit Gelegenheit für einen Kurzurlaub. Der 3.Oktober ist ein Donnerstag, durch den Einsatz von 4 Urlaubstagen hat man 9 Tage frei ( 28.September bis 6. Oktober).

2013 – Weihnachten und Silvester

Das nächste Jahr fällt der 1.Weihnachtstag auf einen Mittwoch, der 2. ist dann Donnerstag, wer sich lediglich den Freitag frei nimmt kommt schon auf einen Urlaub von 6 Tagen, wer sich auch noch den Montag und Dienstag (Heiligabend ist kein Feiertag) frei nimmt kommt dann mit dem Einsatz von 3 Urlaubstagen auf 9 freie Tage!!

 

Artikel merken
881 Views
Noch keine Bewertung