News von Norderney

Tourismus

24.05.2013
5,0 bei 1 Bewertung

Booken wird zwangsversteigert

Norderney Waldcafé Booken

Norderney – Wie die Norderneyer Badezeitung gestern berichtete wird das Waldcafé Booken zwangsversteigert.

Norderney Booken

Der Verkehrswert ist auf 1 Millionen Euro taxiert worden und bildet das Mindestgebot bei der Zwangsversteigerung. Wenn man bedenkt, daß zur Zeit auf der Insel Eigentumswohnungen mit 80 qm für 650.000 ,- angeboten werden ist dies geradezu ein Schnäppchen.

Für die großen Immobilienentwickler der Insel gibt es allerdings ein kleines Problem, die Anwohner der Nordhelmsiedlung sind politisch sehr engagiert und werden sich einer Nutzungsänderung des bislang als Campingplatz genutzten Areals wohl mit aller Macht entgegen stellen.

Das Gebiet ist im Flächennutzungsplan als Parkanlage mit Baumbestand und Erholungswald ausgeschrieben. Das Gebäude wird toleriert, der im Rat verabschiedete Bebauungsplan schließt das Areal nicht mit ein, es handelt sich rechtlich um einen unbebauten Innenbereich.

Die vorhandenen Gebäude genießen Bestandsschutz, stehen leer und sind in einem Zustand, der eine umfassende Renovierung nötig macht. Wer das nötige Kleingeld besitzt könnte mitbieten und hätte dann nach umfassenden Renovierungen eine tolle Villa mit parkähnlichem Garten. Die Anwohner würde dies wahrscheinlich auch freuen, da eine Gartengrenze zu einem Campingplatz nicht unbedingt für viel Ruhe steht……

Booken Norderney

Norderney Booken – links unten

Eckdaten Booken Norderney

Gesamtgröße: 11591 qm

Verkehrswert: 1.000.000,- qm

Der Gutachterausschuss hat den Verkehrswert unter Berücksichtigung der bestehenden Nutzung als Campingplatz mit angegliederten Gastrnomie mit Betreiberwohnung ermittelt.