News von Norderney

Tourismus

21.07.2012
badehaus Norderney
4,0 bei 1 Bewertung

Badehaus – Schlechtwetterprogramm

Norderney Schlechtwetterprogramm im Badehaus

Norderney – Angebote

Norderney – das Wetter auf der Nordseeinsel in den letzten Wochen war – wie im gesamten Deutschland – nicht sehr sommerlich. Die Insel hat aber vorgesorgt, neben dem klassischen Urlaubsutensil der Nord- und Ostseeküste – dem Strandkorb, gehören auch Schlechtwetterangebote zum Angebot. Ein großer Erfolg ist die Kinder- und Jugendspielhalle Kap Hoorn im neuen Kurpark. Jahrelang gab es auf diesem Areal eine Pferdewiese.

schlange vor dem badehaus

Schlange vor dem badehaus 2012

Norderney – Kap Hoorn

Die Pferdewiese ist mehr oder weniger historisch entstanden. Von dem Besitzer der Reithalle übernahm  vor einigen Jahren die Stadt- bzw. Kurverwaltung das Grundstück und baute mit Hilfe von öffentlichen Zuschüssen einen Kinder- und Jugendpark in und rund um die Halle, um besser für schlechtes Wetter gerüstet zu sein. Die Halle ist ein großer Erfolg.

badehaus Norderney

badehaus Norderney

Norderney – bade:haus

Ein Schwimmbad gehört immer zu den Angeboten eines Tourismusortes. Nach dem großen Erfolg des modernen Thalassobades geriet das Sportbad (die Welle) ein wenig ins Hintertreffen. Mit großem finanziellen Aufwand wurde das Spaßbad im vergangenen Winter umgebaut, seit einigen Wochen ist es nun in Betrieb. Am 09.August wird das neue Familien – Thalassobad  offiziell eingeweiht. Anwesend werden der Bürgermeister und Kurdirektor sein, die Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) Frau Claudia Gilles wird ein Grußwort sprechen, der Niedersächsische Ministerpräsident David McAllister (CDU) wird die Festrede halten. Die Einweihung (Weihe!) selbst werden die Gemeindereferentin Sibylle Hartong und der Pastor Stephan Bernhardt vornehmen. 

Norderney – Rednerliste

Die beeindruckende Liste der Redner zeigt, wie wichtig für Norderney dieses neue Angebot ist. Das Familienbad mit Blitz und Donner, Regendusche und Erdsauna, Bernsteinhöhle und Matschspielplatz, Wellenbad und Wattwurmrutsche ist ein weiterer Baustein auf dem Weg zum führenden Thalassobad Europas.

Norderney – Badehaus Eintrittspreise

Im Badehaus wird unterschieden zwischen dem Thalasso-Spa und dem Familien-Thalassobad. Das Familien-Thalassobad ist täglich von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für zwei Stunden für einen Erwachsenen 7,50 €, Kinder und Jugendliche zahlen 5,- €. Familien erhalten eine Sammelkarte, wobei hier den gesellschaftliche Entwicklungen Rechnung getragen wurde – es wird unterschieden in eine „Familie klein“ (1 Erwachsener und 1 Kind) und in „Familie“ (2 Erwachsene und 1 Kind).

 

Artikel merken
10732 Views
4,0 bei 1 Bewertung