News von Norderney

Tourismus

23.04.2014
Noch keine Bewertung

Achtung Umleitung / Stau

A31 Umleitung / Stau

Norderney / Emden – Irgendwann geht auch der schönste Urlaub auf Norderney zu Ende.

Der Rückweg für alle Autofahrer führt über Emden zur A31 – dort wird die Fahrbahn Richtung Süden momentan (bis ende Mai) saniert.

Die Verkehrsbehörden haben hierfür eine Umleitung ausgeschildert, diese ist aber in erster Linie dazu gedacht den Innenstadtverkehr in Emden zu entlasten und führt die Rückreisenden ziemlich weit in die Pampa Ostfrieslands (mit entsprechenden Zeitverlust).

stauumfahrung 1

Umleitung / Stau – bessere Alternativen

Eine wesentlich bessere, schnellere Alternative ist es die Umleitungsschilder nicht zu beachten und durch die City von Emden zu fahren und in Emden Ost wieder auf die Autobahn einzubiegen.

Der Zeitverlust ist im schlimmsten Fall immer noch geringer als bei der kleinen Ostfrieslandrundfahrt der Autobahnmeisterei.

Stauumfahrung Emden City

Umleitung / Stau – weite Umfahrung

Wer den Stau, die gesperrte Autobahn großräumig Umfahren will, oder in den Südosten möchte kann auch über Aurich fahren.

Die Strecke über Aurich geht komplett über eine gut ausgebaute Landstraße und hat sogar landschaftliche Reize (Windmühlen, Schlote, Fehndörfer). Man verliert kaum an Zeit, lediglich die etwas zu gerade Landstraße nervt ein wenig…..

stauumfahrung aurich

Umleitung / Stau – Emden Ost

Da in den nächsten Tagen damit zu rechnen ist, daß die Anschlußstelle Emden Ost ebenfalls gesperrt wird, bleibt nur noch die lange Alternative ab Emden oder die großräumige Umfahrung über Aurich.

Link zur aktuellen Situation

Artikel merken
2784 Views
Noch keine Bewertung