News von Norderney

Sport

06.06.2011
Noch keine Bewertung

Wettergott ist Strandfußballer!

Nun ist es raus, der Wettergott ist Strandfußballer. Nach einer runden Veranstaltung mit sommerlichen Temperaturen packten die ca. 1500 Teilnehmer ab Sonntag Mittag ihre Zelte und fuhren zufrieden mit leichtem Sonnenbrand wieder auf das Festland. Am Abend erreichte eine schwere Gewitterfront die Insel. Ab 20.00 Uhr schlugen Blitze am Westkopf der Insel ein, Starkregen folgte. Dasselbe Gewitter einen Tag früher hätte die Veranstaltung, der alle kleinen Fußballer seit Wochen entgegenfiebern, in ein komplettes Chaos verwandelt.

Gewitterfront

Artikel merken
903 Views
Noch keine Bewertung