News von Norderney

Sport

07.09.2013
Noch keine Bewertung

Vierter Islandman

Norderney Islandman

Norderney Triathlon – Um 10:00 Uhr geht es heute mit den Schülern los und um 13:30 Uhr startet die erste Starterwelle zum 4. Norderneyer Islandman Triathlon in der Olympischen Distanz. Insgesamt nehmen 555 Sportler teil. Neben dem Schüler-Triathlon gibt es eine Sprintdistanz und eine Olympische Distanz sowie einen Staffeltriathlon auf der Insel.

Geschwommen wird natürlich in der Nordsee, das Meer scheint dieses Jahr auch recht ruhig zu bleiben, gegen Mittag ist zudem Flut, weshalb der Weg ins und aus dem Wasser für die meisten nicht zu lang ist.

Start und Ziel ist am Eventplatz am Januskopf, die Wechselzone erstreckt sich über die Fläche zwischen Januskopf und Café Cornelius.

Islandman Wetter

Das Wetter spielt dieses Jahr nicht ganz mit: es ist zwar nicht so heiß wie gestern, die See ist noch angenehm warm und der Wind nicht vorhanden, der angesagte Regen pünktlich zum Startbeginn des Hauptfeldes macht aber Sorgen.

Verkehrsschleusen

WechselzoneErstmalig findet der Triathlon im September außerhalb der großen Ferien von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen statt.

Die Terminverlegung geschah auf Protest vieler Norderneyer, da es während des Wettkampfes zu umfangreichen Verkehrssperrungen kommt, die die Insel an den großen Wechselwochenenden regelmäßig in das Chaos gestürtzt haben.

Diese Wochenende findet zwar auch ein Gästewechsel statt, dieser ist aber bei weitem nicht so groß wie noch eine Woche vorher.

Die Veranstalter haben ab 13:30 Uhr zwei Schleusen eingerichtet (Marienstraße und Lippestraße) um eine geregelte An- und Abreise zu ermöglichen.

Wettkampf Übernachtungsmöglichkeiten

golfhotelnorderney Verwundert waren die Veranstalter auch dieses Jahr, daß für die Veranstaltung nirgends Betten zu bekommen waren.

Die Erklärung ist ganz einfach: Wer für eine Nacht, besonders am Wochenende, eine Ferienwohnung, ein Zimmer vermietet, muss anderen Gästen, die gerne eine Woche geblieben wären, absagen.

Ein Verlust den niemand gerne trägt und den man ernsthaft auch von niemandem verlangen kann. Dieses Jahr hat das Golfhotel ausgeholfen – das Haus soll demnächst abgerissen werden, dort fand 2013 keine normale „Hotelbewirtschaftung“ mehr statt, eine günstige Gelegenheit für die Veranstalter des 4. Norderneyer Triathlons.

2014 gestaltet sich die Sache dann wohl etwas schwieriger.

Artikel merken
1841 Views
Noch keine Bewertung