News von Norderney

Sport

03.01.2014
Noch keine Bewertung

Bundesliga Trainingslager

Trainingslager Winter / Sommer

Trainingslager Sommer

Norderney / Europa / Südafrika – Der Lieblingssport der Deutschen macht zur Zeit 33 Tage Winterpause, die bedeutet allerdings nicht, daß die Fußballspieler ebenfalls Pause haben – Sie haben Trainingslager!

Die Insel Norderney war bis vor kurzem die erste Adresse für das Sommertrainingslager von Werder Bremen, der neue Trainer hat mit dieser zwölfjährigen Tradition gebrochen. Die Insulaner sind darüber natürlich sehr traurig, da Werder Bremen schon so etwas wie der Heimbundesligist ist.

TopTeaser

Auf dem Weg nach Norderney

Da es auf der Insel mittlerweile die gesamte Infrastruktur gibt, die Fußballstars für ein ordentliches Trainigslager brauchen sind die Norderneyer sehr zuversichtlich, daß eine andere Mannschaft aus der ersten Liga die Vorzüge von Joggen am Strand, trainieren im Reizklima und dem bundesligatauglichen Fußballplatz erkennen wird. Eine Insel hat darüber hinaus „per se“ schon Vorteile für einen Trainer!

Trainigslager Winter

Aber wo trainieren die Erstligisten eigentlich im Winter? Der neue Trainer von Werder Bremen hat auch beim Wintertrainigslager mit einer langen Tradition gebrochen, statt wie Thomas Schaaf die letzten 12 Jahre nach Belek in die Türkei zu fahren zieht es Werder Bremen diesen Winter nach Jerez de la Frontera in Südspanien.

wintertraining bundesliga

Am beliebtesten scheint für die Bundesligavereine das südliche Spanien zu sein, insgesamt acht Klubs bereiten sich dort auf die Rückrunde vor. Das Klima (oder Geld?) am persischen Golf finden fünf Vereine passend, drei Vereine halten der türkischen Rivera die Treue und je ein Verein zieht es auf die Kanaren und nach Südafrika. Man darf gespannt sein welches Trainingslager den besten Erfolg zeigt…

Foto: Werder Bremen

Artikel merken
3549 Views
Noch keine Bewertung