News von Norderney

Politik

27.04.2010
Noch keine Bewertung

Windpark macht Straße möglich

Heute ist der Windpark Alpha Ventus vor Borkum offiziell ans Netz gegangen.  Für Norderney hat dieses Projekt große Veränderungen der Infrastruktur bewirkt .

Vor neun Jahren wurde erstmals der Bau eines Offshore-Windparks ins Auge gefasst. Das Gebiet nördlich von Borkum wurde als Testfeld für viele weitere Projekte ausgewählt. Jede Menge innovative technische Arbeiten waren nötig, um Anlagen von 155 Metern in 30 Meter Wassertiefe  45 Kilometer vor der Küste zu errichten. Für die Wirtschaft im ostfriesischen Raum wurde die Offshore Windenergie als große Chance für den strukturschwachen Raum angesehen. Die Inseln fühlten sich hingegen in ihrer Existenz bedroht. Auf Borkum wurde ein neuer Begriff kreiert, der fortan auf den Inseln als Schreckgespenst auf vielen Versammlungen von Bürgerinitiativen geisterte: die Horizontverschmutzung.Aufbau der Windenergieanlage

Ein Teilproblem der Offshore Energie war die Anladung des Stroms. Es wurde eine Trasse gesucht, die kostengünstig ist und möglichst wenig Eingriffe in die Natur bedeutet. Der beste Weg schien über Norderney in Höhe des FKK Strandes zu verlaufen. Auf der Wattseite befindet sich genau dort die Wattwasserscheide, zudem ist die Insel für eventuelle Wartungsarbeiten gut erreichbar. Für Norderney bedeutete dies jedoch eine jahrelange Baustelle in einem touristisch und ökologisch hochsensiblen Bereich.

Die Bauarbeiten wurden letztes Jahr abgeschlossen. Die Stadt Norderney konnte bei den Vereinbarungen über die Trassenquerung sogar noch etwas für sich aushandeln: Die Straße vom Hafen bis zum FKK-Strand wird komplett neu gebaut. Die Finanzierung des 3 Millionen Projektes wird von dem Stromunternehmen und dem Land Niedersachsen übernommen. Durch den langen Winter sind die Bauarbeiten auf Norderney leider in Verzug, der erste Bauabschnitt vom Leuchtturm bis zum Abzweig Weiße Düne soll aber im Juni fertig gestellt sein. Alpha Ventus ist schon heute ans Netz gegangen.

Strassenbau am Leuchtturm von NorderneyStrassenbau am Leuchtturm