News von Norderney

Politik

10.02.2010
Noch keine Bewertung

Nichts Neues im Rat

Auf der ersten Ratssitzung in diesem Jahr auf Norderney gab es nichts Neues. Traditionell wird in der ersten Ratssitzung des Jahres der Haushalt verabschiedet. Die Verabschiedung des Haushaltes ist die Möglichkeit der Fraktionen, mit einer Reede zur Politik des vergangenen Jahres Stellung zu beziehen. Die Ratssitzung fand im weißen Saal des Conversationshauses statt. Bemerkenswert war, dass keine Fraktion in Ihrem Statement mit wirklich Neuem überraschte. Nach über drei Stunden kann man das Fazit ziehen: Jeder hat was gesagt – niemand hat richtig zugehört – alles bleibt wie gehabt. Einzig die Ortshandwerkerschaft, die wie schon bei früheren Anliegen unter Führung des Ortshandwerkermeisters im geschlossenen Trupp die Zuhörerplätze belegte, versuchte konkrete Aussagen zu erzwingen. Ihr macht das widrige Wetter zu schaffen und die Handwerker setzen sich dafür ein, dass im Sommer gebaut werden darf. Auf Norderney gilt die Regel, dass vom 15. Mai bis 15. September nicht gebaut wird, um den Tourismus nicht zu stören.
Dieser Bericht wurde auf Blogger veröffentlicht und ist durch die Einstellung des FTP Uploads im April 2010 nun auf unserem WordPress Blog online. Verantwortlich für Text und Inhalt im Sinne des Pressegesetzes ist der Norderney-Zimmerservice, Hans Vollmer, Langestraße 4, 26548 Norderney, Telefon 04932/3371, norderney-zimmerservice@gmx.de

Artikel merken
2297 Views
Noch keine Bewertung