News von Norderney

Norderney Inside

13.02.2010
Noch keine Bewertung

Wer wird Schneemeister?

Was machen die Norderneyer eigentlich im Winter? Urlaub, Bauen und Bosseln! Aber in diesem Winter macht das Wetter den Insulanern einen Strich durch die Rechnung.
Das Bosseln (Klootscheeten) hat eine lange Tradition auf Norderney. Bevor im Zweiten Weltkrieg die Straßen zur Anbindung der Flugabwehrbatterien im Inselosten gebaut wurden, spielten die Insulaner ihren Meister am hartgefrorenen Strand aus. Jetzt beginnen die samstäglichen Kämpfe an der Lüttje Leghde, gehen bis zur an der Weißen Düne und retour (bei der Planung zum Ausbau der Straße spielte auch die Boßeltauglichkeit eine Rolle!). Urlauber wundern sich zuweilen über die laut schreienden Distanzkegler in Trainingsanzügen, denn nicht nur der Wurf, sondern auch der laute Kommentar zum Wurf gehört zum Bosseln. Mittlerweile gibt es auch keine Unterscheidung mehr in Holz- oder Gummigruppe – Kugeln aus Gummi laufen besser. Die Mannschaften setzten sich aus Betriebssportgruppen, Nachbarn, Freundeskreise oder Vereinen zusammen: Wasserbau, Eilt Wessels, Heimatverein, Seglerverein, Putz Hum Booken heißen die Ligavereine. Da es auch an diesem Samstag wieder aufgrund der Schnee- und Eisverhälnisse keine Wettkämpfe gibt, wird die Saison abgebrochen: die verbleibende Zeit reicht nicht mehr, die Straße ist nur bis zum 21.März für Wettkämpfe freigegeben. Es wird deshalb nicht mehr nach Tabelle gespielt, sondern an einem Samstag der Schneemeister ausgebosselt. Den letzten Schneemeister gab es in der Saison 1978/1979.
Wörterbuch der Ostfriesischen Sprache, Dornkaat/Koolmann, 1882: klot-scheten, Kugelwerfen, bz. das Schiessen oder Werfen mit der klot genannten Kugel. Dieses in den letzten Jahren mehr vernachlässigte Wintervergnügen war früher hier so allgemein, dass manchmal ganze Städte, Aemter oder Gemeinden etc. sich gegenseitig herausforderten, indem dann eine darin besonders geübte Person einen Klot in einem Wirtshause einer anderen Stadt  etc. aufhing u., wenn derselbe abgenommen wurde, gegen die andere Stadt angetreten wurde. Am Schluss fand dann ein oft großes Gelage (klotscheterber) statt, wobei es dass noch oft blutige Köpfe setzte.
Dieser Bericht wurde auf Blogger veröffentlicht und ist durch die Einstellung des FTP Uploads im April 2010 nun auf unserem WordPress Blog online. Verantwortlich für Text und Inhalt im Sinne des Pressegesetzes ist der Norderney-Zimmerservice, Hans Vollmer, Langestraße 4, 26548 Norderney, Telefon 04932/3371, norderney-zimmerservice@gmx.de



Artikel merken
2706 Views
Noch keine Bewertung