News von Norderney

Norderney Inside

31.05.2014
Noch keine Bewertung

Vatertag = Familientag

Himmelfahrt

Norderney Vatertag – Das Wetter meint es gut mit den Inselbesuchern – Sonne, Sonne, Sonne – aber nicht die angenehmen Temperaturen sind dieses Jahr am verlängerten Wochenende bemerkenswert, sondern das Gefühl und das Publikum auf der Insel.

Alles ist sehr entspannt und sehr gut gefüllt, es gibt keine dominierende Gästegruppe, die den anderen den Kurzurlaub vermiesen – es fehlen die typischen Vatertagsurlauber.

Nur vereinzelt und etwas verloren sieht man Grüppchen von gleichgekleideten Herren mittleren Alters mit roten Gesichtern und unsicherem Gang. Auch die beliebten Jungesellen- und Junggesellinenabschiede sind kaum auszumachen – noch vor einigen Jahren eine regelrechte Plage (Reeperbahn, Brighton sind dabei zu resignieren).

hen party brighton

Junggesellinenabschied (Hen Party) – eine Plage?

Entspanntes Wochenende

Auf Norderney war das diesjährige verlängerte Wochenende bislang extrem entspannt – der Strand und die Stadt waren sehr gut besucht, die Insel nahezu ausgebucht. Die Gäste zufrieden. Es gab keinen Gröl- und Sauftourismus. Es gab sogar die ersten Beschwerden von zu leiser Musik im Columbus kam auf: „Am Columbus war gestern Musik in Zimmerlautstärke zu hören und das am Vatertag!!! Naja da würd ich dann auch nicht mehr feiern wollen…“ (Kommentar zum Blogbeitrag – Sonne statt saufen) – die führten bei den meisten allerdings zu Kopfschütteln.

Bildeindrücke Vatertag 2014

Vatertag Columbus

Vatertag Columbus

Vatertag Kurplatz

Kurplatz Vatertag

vatertag gosch

Himmelfahrt Gosch

Artikel merken
3162 Views
Noch keine Bewertung