News von Norderney

Norderney Inside

31.03.2019
moni
4,3 bei 3 Bewertungen

Rotlicht Norderney

Rotlicht Norderney – Roltlichtmilieu auf Norderney

Es war ja eigentlich nur eine Frage der Zeit und in den 70er scheint es hier und da schon mal Ansätze gegeben zu haben. Die waren allerdings nicht von Dauer. Nun gibt es zum ersten Mal eine eindeutige Anzeige im wöchentlich erscheinenden Anzeigenblatt des Ostfriesenkuriers (30.03.2019) – Moni geht auf Kundenfang.

Da Norderney immer städtischer wird und da sich so viel Menschen wie noch nie ganzjährig auf der Insel aufhalten wird es wohl auch genügend Kunden geben. Seit 2001 und dem Erlaß des Prostitutionsgesetzes ist Prostitution in Deutschland nicht mehr sittenwidrig und grundsätzlich erlaubt. Für die Ostfriesischen Inseln stellte Borkum mit einer “ Oben ohne Bar“ immer ein Novum dar. Borkum war lange Bundeswehrstandort – die Bar hatte sozusagen einen großen natürlichen Kundenstamm.

Die „My Lady Bar“ auf Norderney war ebenfalls legendär, allerdings ist die mittlerweile seit fast 40 Jahren geschlossen.

Black Pearl Norderney

Blackperl – nie geöffnet

Die Versuche vor einigen Jahren auf Norderney in der Winterstraße ebenfalls eine Rotlichtbar zu etablieren sind in den Anfängen gescheitert (Siehe Artikel im Norderney Magazin). Im Wettstreit mit Sylt wird es aber langsam Zeit, dass Norderney gleichzieht. Mit Moni ist ja schon mal ein Anfang gemacht 🙂

tabledance sylt

Tabledance auf Sylt