News von Norderney

Norderney Inside

02.05.2011
Norderney McAllister
Noch keine Bewertung

Ministerpräsident zum Anfassen

McAllister auf Norderney

Norderney McAllister
Seit der Wahl von Christian Wulff vor fast genau einem Jahr ist David McAllister Ministerpräsident Niedersachsens. Gestern war er auf Norderney und lud alle Ratsmitglieder zu einem Gespräch in das Kaminzimmer des Konversationshauses ein.

Der Ministerpräsident gab sich ohne Leibwächter und Stab volksnah. Der CDU-Politiker und Landesvater mit englischen Wurzeln wirkte  in den Sälen des ältesten historischen öffentlichen Gebäudes der Insel am richtigen Platz – schließlich hatten die Könige des Hauses Hannover auf Norderney ihre Sommerresidenz und waren gleichzeitig Herrscher des Vereinigten Königreiches.

McAllister begab sich recht zwanglos in die Runde der Norderneyer Volksvertreter und wollte hören, wo hier der Schuh drückt. Angesprochen wurde die volksvertreter
Lage auf dem Wohnungsmarkt und die Stellung des Tourismus in der Politik. Die Norderneyer hatten Gelegenheit, ihre Sicht der Dinge zu erläutern.

McAllister brachte zwar keine Geschenke mit, erklärte aber, daß er den Förderantrag (800.000.- Euro) für die Umgestaltung und Sanierung des Spaßbades “die Welle” wohlwollend prüfen werde und dem Grunde nach für förderungswürdig halte. Mehr war nicht zu erwarten.