News von Norderney

Norderney Inside

25.09.2013
Inselferienjpg
5,0 bei 1 Bewertung

Inselferien

Inselferien Norderney

Nun kommt die Hauptferienzeit für die Norderneyer, am Wochenende beginnen die Schulferien, letzer Schultag ist der 27.9. – der erste Schultag ist  Montag der 28.10.2013. Fast vier Wochen – bloß wohin? Die Insulaner lieben zwar ihre Insel, möchten aber auch mal Urlaub davon.

Der Herbsturlaub ist so etwas wie der Jahresurlaub, für viele kommt er aber zu früh, da die Insel noch voller Gäste ist. Klimatisch ist er allerdings etwas zu spät, wenn man einen Badeurlaub ohne Kompromisse verleben möchte wird es eng. Die aktuelle politische Lage tut ein Übriges.

Im Herbst auch mal Regen

Reiseziele für die Insulaner

Ägypten mit dem Roten Meer fällt dieses Jahr völlig aus, die aktuellen Berichte sind zwar nicht mehr ganz so negativ, trotzdem nur was für Gefahrenverächter. Das westliche Mittelmeer mit der Costa Brava, Costa de la Luz, den Balearen sind Ende Oktober nicht mehr für einen Badeurlaub geeignet – zu kalt und zu regnerisch.

Diesen Herbst haben wieder viele Insulaner die Türkei gebucht – rund um Antalya ist es noch ziemlich warm, gelegentliche Schlechtwettertage sind allerdings auch hier nicht auszuschließen. Das östliche Mittelmeer scheint die günstigste  Mischung aus gutem Wetter, kurzer Anreise und günstigem Preis zu sein. Einige Insulaner fahren dieses Jahr deshalb nach Kreta oder auch nach Tunesien (Djerba).

Klima im Herbst

Der „Aida-Trend“ ebbt langsam ab, die Kanarischen Inseln freuen sich über anhaltende Beliebtheit, durch den Wegfall von Ägypten hat es in diesem Jahr bereits Überbuchungen bei Hotels auf den Kanaren gegeben berichten heimgekehrte Norderneyer, es fand ein Upgrading statt.

Individualurlaub

Nicht alle buchen pauschal und benötigen die Kinderbetreuung eines Cluburlaubes. Auf dem benachbarten Festland gibt es einige Wohnmobilverleihe, die gerne genutzt werden. Das südliche Deutschland und die Berge bieten für die Norddeutschen von der Insel interessante Perspektiven, wenn das Wetter mitspielt. Südtirol, der Gardasee, Nizza stehen im Reiseplan, aber auch Städtetouren mit Paris und London sind geplant.

Auf jeden Fall werden die meisten Ende Oktober wieder auf der Insel sein, dann beginnt die Reisesaison für die Touristiker ohne schulpflichtige Kinder und da steht einem bei genügendem Kleingeld die ganze Welt offen…….

Artikel merken
3292 Views
5,0 bei 1 Bewertung