News von Norderney

Norderney Inside

04.04.2010
Eiertrullern
Noch keine Bewertung

Eiertrullern

Auf Norderney wird am Ostersonntag eine echt ostfriesische Tradition zelebriert – das Eiertrullern.  Auf dem Festland wird an den Deichen oder den spärlich vorhandenen Erhebungen gespielt – in Aurich Tannenhausen wurden diese dann gleich „Eierberge“ genannt. Auf den Ostfriesischen Inseln spielt man traditionell in den Dünen. Man trifft sich mit hartgekochten Eiern, stellt sich mit seinem Gegner auf die  Sandseite der Düne und läßt die Eier runtertrullern. Sieger ist der, dessen Ei als erster unten ankommt. Prämie ist das Ei des Gegners. Je weiter man nach Süden kommt, umso mehr ist die Tradition abgewandelt, die Leeraner werfen die Eier!
– Frohe Ostern –
Heute Vormittag am Weststrand veranstaltet die Inselwerbegemeinschaft in Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung und dem Inselradio SWS ein großes Eiertrullern. Eier gibt es vor Ort, ein großer Sandhügel mit Platz für ausreichend Eierbahnen wurde bereits letzte Woche aufgeschichtet.
Dieser Bericht wurde auf Blogger veröffentlicht und ist durch die Einstellung des FTP Uploads im April 2010 nun auf unserem WordPress Blog online. Verantwortlich für Text und Inhalt im Sinne des Pressegesetzes ist der Norderney-Zimmerservice, Hans Vollmer, Langestraße 4, 26548 Norderney, Telefon 048932/3371, norderney-zimmerservice@gmx.de
Artikel merken
3205 Views
Noch keine Bewertung