News von Norderney

Kultur

05.06.2014
Party
Noch keine Bewertung

Pfingststreß

Pfingststreß

Norderney – Nun sind alle Zimmer, Ferienwohnungen und Ferienhäuser ausgebucht, die Wettervorhersage ist gut, Sonderfähren eingeplant und am Strand der Aufbau der Veranstaltungszelte fast abgeschlossen.

Der alljährliche Pfingststreß beginnt. Pfingsten verändert sich das Durchschnittsalter auf der Insel drastisch – mit allen Begleiterscheinungen. Junge Menschen haben meist noch nicht so viel Geld – ein Manko welches nicht ernsthaft kritisiert werden kann.

Party

Party im Zelt am Strand

Die negativen Begleiterscheinungen, die diese Großveranstaltung mit sich bringt liegen im Rahmen und stören eigentlich nicht wirklich. Die Jugendliche erleben auf Norderney vieles zum ersten Mal und vieles sehr intensiv – es wird im Gedächtnis haften bleiben – hoffentlich positiv.

Zeitmaschine bringt Verständnis

Die älteren Gäste und Insulanern könnten sich vielleicht auch an die eigene Nase fassen und an die eigene Jugend erinnern bevor sie mit ihrer Kritik über geklaute Fahrräder, hrausgerissene Blumen, Scherben auf der Sraße etc etc. loslegen.

Leider gibt es ja keine Zeitmaschine, dann wäre die Erinnerung an früher irgendwie einfacher.

Vielleicht doch – Chrissie Hynde hat eine neue LP (LP ? – ab 6.6. im I-Tunes Store) rausgebracht. Die mittlerweile 62jährige Frontfrau der Pretenders singt und performt als wären zwischen Brass in Pocket 1979 und heute nur wenige Tage vergangen. Die perfekte Zeitmaschine:

[vsw id=“So45vvvk5q0″ source=“youtube“ width=“520″ height=“380″ autoplay=“no“]

Tattoed Love Boys – The Pretenders 1979

Artikel merken
1093 Views
Noch keine Bewertung