von Norderney

05.12.2011
Noch keine Bewertung

Klasohm

Norderney – Borkum

Klasohm

Heute ist es wieder so weit. In der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember wird auf Borkum Klasohm gefeiert. Traditionell werden dabei die Borkumer Frauen verhauen. Organisiert wird das Fest seit über 180 Jahren vom Verein „Borkumer Jungs“. Höhepunkt ist das „Stage Diving“ der Klasen von der Litfaßsäule in die Klasohm skandierenden Menge. Ein absolut skurriles Fest nur für Insulaner. Viel Spaß!

[vsw id=“1DqYShjt7-Q“ source=“youtube“ width=“520″ height=“380″ autoplay=“no“]

Wikipedia:

„Auf den Friesischen Inseln weicht das Brauchtum stark vom Rest der Niederlande ab. Dort feiert man am 5. Dezember Sunderklaas. In den Straßen laufen die Männer maskiert herum, während Frauen und Kinder zuhause bleiben müssen. Wer als Frau oder Mädchen dennoch auf der Straße erkannt wird, bekommt einen „Schlag“ als Strafe. Es gilt aber gerade unter den einheimischen jungen Frauen als Herausforderung, am Umzug teilzunehmen, ohne gefasst zu werden, und damit die Männer zu necken. Ein ähnliches Brauchtum findet am selben Tag unter dem Namen Klaasohm auf der ostfriesischenInsel Borkum statt, die den friesischen Inseln am nächsten liegt.“