von Norderney

04.04.2011
Noch keine Bewertung

Hubschraubereinsatz

Norderney – Feuerwehr

polizeihubschrauber norderney

Eine Insel ist für viele Endpunkt, so auch manchmal für Menschen, die  ihrem Leben ein Ende setzen wollen. Bekannte einer seit der Nacht vermißten Frau hatten eine Selbstmordabsicht nicht ausgeschlossen und die Polizei alarmiert. Die Polizei löste Vermißtenalarm aus,  zur Suche rückten kurz nach 9 Uhr die Feuerwehr mit 3 Fahrzeugen und einem Unimog der TDN sowie der Polizeihubschrauber „Phoenix“ (Standort Rastede) aus. Die Frau wurde 1 km östlich des Strandabganges Detmold gesichtet , vom Rettungsdienst geborgen und mit Hilfe eines geländegängigen Krankenwagens  zum Krankenhaus gebracht.

personensuche

Fotos: NEYPIX Norderney