News von Norderney

Kultur

18.05.2021
Kurmuschel
5,0 bei 3 Bewertungen

Ein Stück Normalität

Handgemachte Musik mit zwei Gitarren und einem Looper ist seit dieser Woche endlich wieder auf dem Norderneyer Kurplatz zu hören. Mit dem „Acoustic Cover Duo“ startete am Montag die Musik in der Muschel auf Norderney. Jetzt kehre mit der Kurmusik ein Stück Normalität in den Inselalltag zurück, so die Mitteilung der Kurverwaltung. Bis zum 24. Mai ist das Duo in der Regel täglich um 11.30 und 16.30 Uhr zu hören. Die Musiker bieten ein Repertoire von den 1960-ern bis zu aktuellen Hits.

Hits aus 50 Jahren

Anschließend tritt vom 25. bis 31. Mai das Duo Mellotone in der Kurmuschel auf. Alexx Marrone und Volker Kamp von Mellotone präsentieren genreübergreifend Hits aus den letzten 50 Jahren Musikgeschichte. Zu hören ist Rock und Pop, Reggae bis hin zu Folk und Country. Alexx Marrone, der Leadsänger, Gitarrist und Harpspieler, ist seit bald 25 Jahren auch als Solist unterwegs. Und der Bassist, Backingsänger und Percussionist Volker Kamp ist als Sideman in vielen bekannten Bands seit Jahren on tour.

MellotonDas Duo Mellotone tritt vom 25. bis 31. Mai in der Kurmuschel auf.

Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei, da das Programm eine Leistung der NorderneyCard ist. Der Einlass ist 30 Minuten vor Beginn. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung ersatzlos aus. Für die Teilnahme sind ein aktueller negativer Test, ein Impf- oder Genesungsnachweis erforderlich. Außerdem müssen alle Zuhörer ihre Kontakdaten angeben.

Mundschutz auf dem Gelände

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Teilnahme muss sitzend erfolgen. Bei allen Veranstaltungen ist der Mindestabstand von eineinhalb Metern einzuhalten. Auf dem gesamten Gelände müssen die Besucher eine Mund- und Nasenbedeckung tragen, die sie beim Sitzplatz absetzen können.

Artikel merken
3348 Views
5,0 bei 3 Bewertungen