News von Norderney

Veranstaltungstipps

30.06.2021
Kirmes
3,3 bei 3 Bewertungen

40. Kirmes auf Norderney

Nach zwei Jahren Unterbrechung kommen die Schausteller in diesem Sommer wieder auf die Insel. Vom 8. bis 18 Juli findet die 40. Kirmes auf Norderney statt. Ab heute bauen die Schausteller ihre Buden und Fahrgeschäfte auf der Bürgermeisterwiese auf, erzählt Ralf Langenscheidt.

Schaustellerfamilie in vierter Generation

Er ist Teil einer ostfriesischen Schaustellerfamilie, die auf eine lange Tradition zurückblickt. Schon sein Opa war Schausteller, der Vater ist Vorsitzender des Vereins reisender Schausteller Ostfriesland, der 1935 gegründet wurde. Sein Sohn und die Enkelkinder sind ebenfalls im Schaustellergeschäft tätig, berichtet Ralf Langenscheidt. Zehn Schaustellerfamilien und etwa 50 Personen reisen sie auf die Insel. Und alle sind froh, dass es endlich wieder losgeht. Wie ihre Arbeit aussieht, zeigt ein Film auf der Homepage des Schaustellervereins.

Musikexpress und 7-D-Simulator

Die Besucher können sich auf einige Fahrgeschäfte auf der Norderneyer Kirmes freuen. Der „Musikexpress“ – eine Berg- und Talbahn – ist wieder dabei, außerdem der Autoscooter und zwei Kinderfahrgeschäfte, erzählt Ralf Langenscheidt.

Auf dem Inseljahrmarkt gibt es eine Schaukel, die einen 20 Meter in die Höhe hebt. Und „richtig durchgerüttelt“ wird man auf dem 7-D-Simulator, verrät Langenscheidt. In der Schießbude, beim Ballwerfen oder beim Pfeilwurf können die Besucher ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen und an der Losbude ihr Glück versuchen. Und auch kulinarisch wird einiges geboten: Es gibt Berliner, Bratwürste, Waffeln und Crêpes sowie Getränkeausschank.

Der Platz werde Corona-gerecht mit breiten Gängen versehen, so Langenscheidt. In den Wartebereichen besteht eine Maskenpflicht.

Gutschein bei Bömmel

Wie in den vergangenen Jahren ist der Mittwoch Familientag mit ermäßigten Preisen. Und jeder Mitfahrer von Bömmels Bimmelbahn bekommt einen 50-Cent-Gutschein für die Kirmes. Zum 40. Jubiläum war ursprünglich ein großes Feuerwerk geplant. Doch das ist wahrscheinlich nicht erlaubt.

Es liegt im Blut

„Es ist nicht nur Arbeit, wir leben mit dem Beruf“, sagt Ralf Langenscheidt. „Das liegt uns im Blut.“ Denn als Schausteller werde man geboren. Aber der Aufenthalt auf der Insel besteht für ihn nicht nur aus Arbeit. In 40 Jahren hat er Freunde gefunden und möchte abends „sich auch mal ein Bierchen in der Stadt trinken“.

40. Kirmes auf Norderney

Die 40. Norderneyer Kirmes auf der Bürgermeisterwiese ist vom 8. bis 18. Juli täglich von 15 bis 22 Uhr geöffnet.

 

Beitragsbild: Pixabay