Corona von Norderney

Corona-Infos von Norderney

04.03.2021
Corona-Testzentrum Norddeich
3,8 bei 5 Bewertungen

Corona-Schnelltestzentrum in Norddeich

Heute eröffnet ein Corona-Schnelltestzentrum in Norddeich. Dort können sich nach Mitteilung der Reederei Norden Frisia Fahrgäste und andere Personen testen lassen. Sie können in dem mobilen Testzentrum der Firma CoviMedical vor dem Norderney-Terminal einen Antigen-Schnelltest machen.

Nach der Aufnahme der personenbezogenen Daten nehmen die Mitarbeiter des Corona-Schnelltestzentrums einen Abstrich aus dem Mund- und Nasenraum. Und schon innerhalb von 15 Minuten soll das Ergebnis auf dem Smartphone der getesteten Person erscheinen, so die Pressemitteilung der Reederei.

Test kostet 20 Euro

Die Kosten für jeden Test in Höhe von 20 Euro trägt der Geteste. Dieses Schnellverfahren ermögliche eine sehr kurze Verweildauer im Testzentrum und einen höheren Durchsatz der Personen.

In der Startphase hat das Testzentrum zunächst vormittags zwischen 8 und 12 Uhr geöffnet. Die Reederei bittet interessierte Personen, die Frisia-Parkplätze P1 und P2 an der Umge-hungsstraße zu nutzen.

Die Firma CoviMedical aus Dillenburg betreibe mehr als 30 mobile Testzentren für Antigen-Schnelltests in ganz Deutschland. Die Tests würden von medizinisch geschultem Personal durchgeführt. Diese Mitarbeiter könnten im Falle eines positiven Ergebnisses auch einen PCR-Test zur Kontrolle vornehmen. Und in solchen Fällen stimmen  sie weitere Schritte mit dem Gesundheitsamt vor Ort ab.

Die AG Reederei Norden-Frisia unterstütze die Firma CoviMedical vor Ort indem sie Flächen an prominenter Stelle am Terminal in Norddeich Mole zur Verfügung stelle.

In Zukunft verpflichtend?

Zwar seien Antigen-Schnelltests bislang noch nicht verpflichtend für Reisende zu den Inseln vorgesehen, aber die aktuelle politische Diskussion lasse eine entsprechende Entscheidung erwarten, so Pressesprecher Fred Meyer . Bei der Reederei möchte man für diesen Fall schon gerüstet sein. Und mit der Firma CoviMedical habe man einen erfahrenen Partner für die Umsetzung gefunden.

Im Falle von später verpflichtenden Schnelltests für Reisende könnte die Abfrage eines negativen Ergebnisses im Rahmen des bestehenden Online-Ticketings der Reederei integriert werden, so Meyer weiter.

Anmeldung über die Homepage von CoviMedical

Eine Anmeldung zum Schnelltest in Norddeich kann im Voraus online über die Homepage der Firma CoviMedical unter  erfolgen: www.15minutentest.de.

 

Beitragsbild: Reederei Norden Frisia