Corona von Norderney

Corona-Infos von Norderney

30.03.2020
5,0 bei 6 Bewertungen

Norderney / Quarantäne Tag 8

8 Tage isoliert. Die Insulaner dürfen nicht mehr aufs Festland und Festländer nicht mehr auf die Insel. Notizen von Norderney.

Norderney – Krabbenkutter

krabenkutter kormoran

Krabbenkutter

Fangstopp für die Krabbenfischer. Alle Krabbenkutter bleiben zunächst einmal im Hafen. Grund für diese Maßnahme ist laut Erzeugergemeinschaft der Krabbenfischer die mangelnde Nachfrage, da die Restaurants geschlossen haben und die Lager der Großhändler voll sind.

tanger krabben

Naja, der Hauptgrund ist wohl eher, daß die Krabben nicht mehr nach Marokko und zurück transportiert werden können. Die Grenzen von Frankreich, Spanien und Marokko sind dicht.

Die letzten großen Zwangspausen gab es zum Zuckerfest und Ramadan – da waren die Krabbenpulfabriken in dem mohammedanischen Land zu.

Norderney – Corona infizierte

Es bleibt bei 7 Infizierten auf Norderney, teilt der Landkreis Aurich mit.

Norderney – Ostland

8 Tage isoliert Blick auf das Festland

Ostland – Blick zum Festland

Am gestrigen Sonntag gingen viele Insulaner trotz sehr starkem Nordwind spazieren. Einige wollte es dann auch mal so richtig exotisch haben und fuhren zum Ostland. Rund um den Leuchtturm war es ein wenig windstiller und man konnte auf das Festland schauen 🙂

Geradezu eng (für die momentanen Verhältnisse) wurde es am Wrack. Viele Insulaner machten sich auf den Weg um zu schauen wieviel vom Wrack noch übrig ist….