Corona von Norderney

Corona-Infos von Norderney

03.04.2020
5,0 bei 3 Bewertungen

Norderney / Quarantäne Tag 12

Quarantäne Norderney – 12 Tage isoliert. Die Insulaner dürfen nicht mehr aufs Festland und Festländer nicht mehr auf die Insel. Notizen von Norderney.

Quarantäne Montag vorbei

Dieses Wochenende sind die Insulaner noch unter sich, am Montag wird die strenge Quarantäne aufgehoben. Nach 15 Tagen Isolation ist es dann wieder möglich auf das Festland (und zurück) zu fahren und alle Festländer, die auf der Insel arbeiten dürfen weitermachen. Die Baustellen werden wieder geöffnet. Für Urlauber und Zweitwohnungsbesitzer gilt weiterhin das behördliche Zugangsverbot.

Die Reaktionen in den sozialen Medien auf die neue Allgemeinverfügung zum Zugangsverbot sind sehr gemischt. Viele Insulaner sehen keinen Sinn darin, kurz vor Ostern die recht erfolgreichen Maßnahmen zu lockern und sich der Gefahr einer Infektion auszusetzen. Man hätte doch wenigstens bis nach Ostern warten können meinen viele………

Corona Infizierte

Die Zahl der Infizierten bleibt erfreulicherweise bei 2!

Corona Frisia Fährverkehr

Norderney Kfz Osteranreise

typische Osteranreise

Die Frisia teilte mit, dass die Reservierungspflicht für Personen entfällt, allerdings für Fahrzeuge weiterhin besteht. Am Wochenende fährt pro Richtung nur noch ein Schiff. Ab Montag fahren pro Richtung 2 Schiffe. Wenn man so an die Hauptanreisen kurz vor Ostern der vergangenen Jahre denkt (Pendelverkehr) kann man sich ungefähr vorstellen was Corona für die Insel wirtschaftlich bedeutet…….